BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//80.237.132.120//NONSGML kigkonsult.se iCalcreator 2.8// VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH X-WR-CALNAME:Judo X-WR-CALDESC:Judo X-WR-TIMEZONE:Europe/Berlin BEGIN:VEVENT UID:20171118T204809CET-8910XiRvur@80.237.132.120 DTSTAMP:20171118T191109Z DESCRIPTION:Techniken des 1. und 2. Kyu\nTuS Appen\nDistelkamphalle\nDistel kamp (Anfahrtsbeschreibung unter tus-appen.de)\n25482 Appen\nTeilnahmegebüh hr: Jeweils 15\,00 Euro\nAnmeldungen: Nicht erforderlich\nUnterlagen: Gülti ger Judopass DTSTART:20171125T100000 DTEND:20171125T140000 SUMMARY:Judo:Techniklehrgänge 2017 END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20171118T204809CET-8921XdD0Uo@80.237.132.120 DTSTAMP:20171118T191109Z DESCRIPTION:Hamburger Judo-Verband e.V.\nMitglied im Hamburger Sportbund e. V. und Deutschen Judo-Bund e.V.\nLandesfachverband für die Budo-Sportarten Judo Jiu-Jitsu Kendo Kyudo Aikido\nOffene Trainerfortbildung\nSchwerpunkt: Gewaltprävention\nGewaltprävention spielt eine zunehmend größere Rolle im täg lichen Leben.\nUnd Judo ist doch die beste\nGewaltprävention\, oder?\nIn di eser Fortbildung werden Grundlagen zur Gewaltprävention vermittelt.\nDie Fä higkeit zur pädagogischen Gestaltung des Unterrichts bzw.\ndes Trainings wi rd behandelt und es wird ein Repertoire an didaktischem Werkzeug für die Pr axis\,\ninsbesondere für kritische Situationen erarbeitet.\nTheoretische Sc hwerpunkte: Grundwissen zu Gewalt\, Prävention\, didaktische\nBesonderheite n\, die Rolle des Trainers/ der Trainerin\,\nPraxis-bezogene Schwerpunkte: konstruktive Konfliktbewältigung\; situatives Handeln auf der\nJudomatte\; Rollenspiele.\nDie Fortbildung ist offen für alle interessierten Teilnehme rinnen und Teilnehmer\nab 16 Jahren\, und ist vom DJB anerkannt zur Verläng erung der Trainer-B Lizenzen Gewaltprävention\nund vom HJV zur Verlängerung der Trainer-C Lizenzen Judo.\n[nbsp]\nLeitung: Sigrid Happ\, Uni Hamburg\, Inst. f. Bewegungswissenschaft\nJulia Zeyn\, FH Potsdam\, Fb.Sozial- und Bildungswissenschaften\nTermine und Zeiten: 25. und 26. November 2017 von 10.00 bis 18.00 Uhr\nVeranstaltungsort: Dojo des Harburger Turnerbundes\, Vahrenwinkelweg 28\, 21073 Hamburg\nTeilnahmegebühr: 45\,00 Euro\nAnmeldung en: Bis zum 10. November 2017 an\nA.Zipperle@web.de\nUnterlagen: Judopass Trainerlizenzen werden nach dem Lehrgang verlängert\nAnmerkung: Max. 20 Plä tze\, die in der Reihenfolge der Anmeldungen\nvergeben werden. DTSTART:20171125T100000 DTEND:20171126T180000 SUMMARY:Offene Trainerfortbildung Schwerpunkt: Gewaltprävention END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20171118T204809CET-8931ZM6RJT@80.237.132.120 DTSTAMP:20171118T191109Z DESCRIPTION:TuS Appen\nDistelkamphalle\nDistelkamp (Anfahrtsbeschreibung un ter tus-appen.de)\n25482 Appen\nBeginn jeweils um 15.00 Uhr\nPrüfungsgebühr: 20\,00 Euro\nAnmeldungen: Über den Verein an M.Scholz@pinck.de\nUnterlagen : Gültiger Judopass DTSTART:20171125T150000 DTEND:20171125T150000 SUMMARY:Judo: Prüfungen zum 1. und 2. Kyu 2017 END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20171118T204809CET-8941a3Uz8U@80.237.132.120 DTSTAMP:20171118T191109Z DESCRIPTION:Die Judo Selbstverteidigung ist in erster Linie gedacht für erwa chsene Judoka\nund Trainer\, die ihr Judotraining um Aspekte der Selbstver teidigung erweitern möchten.\nBesonders Trainer\, die noch keinerlei Erfahr ung mit der Judo SV haben\, sind herzlich eingeladen.\nIn breitensportorie ntierten Gruppen ist Judo SV eine gute Möglichkeit\, den\nTrainingsalltag a bwechslungsreicher zu gestalten und auch eine Chance\,\nJugendliche länger im Verein zu halten.\n[nbsp]\nReferent: [nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbs p][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp] [nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp ][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp] Rolf-E. Kurze\, 6. Dan Judo\, 3. Dan Ju-Jutsu\, 1. Dan Karate\nOrte: [nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp ][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][ nbsp] [nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][n bsp] ETV\, Bundesstraße 96\, 20144 Hamburg\nTeilnahmegebühr: [nbsp][nbsp][nb sp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp ] Keine\nAnmeldungen: [nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbs p][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp] Nicht erforderlich\nSonstiges: [nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp] [nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][n bsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp] Rolf ist gerne bereit\, in den Vereinen des HJV eine\n[nbsp][nbsp][nbsp] Einführung zur Judo Selbstverteidigung zu geben.\n[nbsp][nbsp][nbsp] Absprachen dazu bitte mit ihm persönlich treffe n.\n[nbsp][nbsp][nbsp] Er ist zu erreichen unter 0170 3084821 oder 040 735 4203 DTSTART:20171203T110000 DTEND:20171203T140000 SUMMARY:Judo: Judo Selbstverteidigung END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20171118T204809CET-8950T8SIb8@80.237.132.120 DTSTAMP:20171118T191109Z DESCRIPTION:Dieses Angebot richtet sich an jugendliche Judoka (U15 und U18) \, die sich regelmäßig mit Kata beschäftigen bzw. sich auf eine Kyu Prüfung vo rbereiten wollen.\nAuch die Trainer der Jugendlichen sind herzlich eingela den.\n[nbsp]\nReferenten: [nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp] [nbsp][nbsp] Vanessa Voß\, 2. Dan Tobias Moll\, 1. Dan Sönke Schillig\, 5. D an\nOrt:[nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp] [nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp] ETV\, E imsbütteler TV\, Bundesstraße 96\, 20144 Hamburg\n[nbsp]\n[nbsp]\nTeilnahmeg ebühr:[nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp] Keine\nAnmeldu ngen: [nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][n bsp][nbsp][nbsp] Nicht erforderlich DTSTART:20171210T123000 DTEND:20171210T143000 SUMMARY:Judo: Jugend Kata-Training 2017 END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20171118T204809CET-8960NgvCx2@80.237.132.120 DTSTAMP:20171118T191109Z DESCRIPTION:Das Kata Training ist vorgesehen für erwachsene Judoka\, die sic h regelmäßig\nmit Kata beschäftigen bzw. sich auf eine Dan Prüfung vorbereiten .\nAuch Trainer\, die sich im Bereich Kata fortbilden möchten\, sind herzli ch eingeladen.\n[nbsp]\nReferenten: [nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][n bsp][nbsp][nbsp][nbsp] Sigrid Happ 7. Dan \,Sönke Schillig\, 5. Dan\nOrt:[n bsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbs p][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp] ETV\, Eimsbütteler TV\, Bundesstraße 96\, 20144 Hamburg\n[nbsp]\nTeilnahmegebühr: [nbsp][nbsp] [nbsp] Keine\nAnmeldungen: [nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp][nbsp ] Nicht erforderlich DTSTART:20171210T150000 DTEND:20171210T180000 SUMMARY:Judo: Kata-Training 2017 END:VEVENT BEGIN:VEVENT UID:20171118T204809CET-8970A9vwZG@80.237.132.120 DTSTAMP:20171118T191109Z DESCRIPTION:Judo Kyu-Prüfung Erwachsene\nDonnerstag\, 14.12.2017\n19.00 Uhr Infos: Roland Gottwald\nSVP intern / Hamburger Judoverband DTSTART:20171214T190000 DTEND:20171214T220000 SUMMARY:Judo Kyu-Prüfung Erwachsene END:VEVENT END:VCALENDAR