News

14.07.2018 18:07

12. Karate Sommer Seminar 2018

Das 12. Karate Sommer Seminar 2018 im Budocentrum ist in vollem Gange. Die SV Polizei Hamburg e.V. unterstützt auch dieses Jahr wieder diese Aktion des Breitensport im Hamburger Karate-Verband e.V. vom 07.07.2018 - 11.08.2018.

Weiterlesen …

09.07.2018 21:59

Ferien im Budocentrum

In den Sommerferien 2018 ist das Budocentrum in der Zeit vom 09.07.-20.07.2018 geschlossen. Für die restliche Ferienzeit, vom 23.07.18 - 17.08.18, gibt es einen eingeschränkten Betrieb - siehe hier: Sommertrainingsplan (Änderungen vorbehalten). Wir wünschen allen erholsame Ferien.

Weiterlesen …

Vier Titel für die SVP Hamburg bei den GEM Nord im Ju-Jutsu

01.05.2018 17:23 von Andreas Rasche

Vier Titel für die SVP Hamburg bei den GEM Nord im Ju-Jutsu
Vier Titel für die SVP Hamburg bei den GEM Nord im Ju-Jutsu

Am 28.04.2018 fanden in der Norderstedter Moorbekhalle die Norddeutschen Einzelmeisterschaften 2018 (GEM Nord) in den Ju-Jutsu-Disziplinen Fighting, Duo und Ne-Waza in den Altersklassen U15, U18, U21 und Männer/Frauen statt.


Von über 200 Starterinnen und Starter aus ganz Norddeutschland war die Budoabteilung der Sportvereinigung Polizei Hamburg (SVP) mit sechs Sportlern vertreten. Das Team aus Hamburg konnte sich dreimal auf das Siegertreppchen stellen.

 

Leider schied Hauke während seines Kampfes verletzungsbedingt aus. Trotzdem hat das Team Hamburg auch den 2. Platz bei den Teamwettkämpfen ergattert. Das Turnier dient zudem zur Qualifikation für die kommenden Deutschen Meisterschaften und Deutschen Schülermeisterschaften.



Platzierungen der SVP:
1. Platz: Jakob Sannert -85 kg Ne-Waza S
2. Platz: Levin Hellstern +94 kg Fighting S
3. Platz: Lina Adler -57 kg Fighting U18
5. Platz: Hauke Albers/ Seniors männlich -77
5. Platz: Leo Hellstern/ Seniors männlich -77
9. Platz: Pawel Fliorent/ u18 männlich -66


Wir gratulieren allen Kämpfern und Kämpferinnen, wünschen gute und schnelle Besserung und bedanken uns bei den Ausrichtern des Kodokan e.V. und allen helfenden Händen.



Text: Andreas Rasche / Foto: DJJV / Kodokan


Zurück