News

17.01.2018 19:24

Neues Lehrteam im Hamburger Ju-Jutsu Verband

Wie schon in einigen anderen Bundesländern übernimmt ab sofort auch in Hamburg ein Lehrteam die Verantwortung für das Lehren und Lernen im Auftrag des Hamburger Ju-Jutsu Verbandes. Auch die Sportvereinigung Polizei Hamburg / Budocentrum (SVP) ist vertreten.

Weiterlesen …

26.12.2017 18:41

Ein Sportjahr mit 37 Titeln

Das war sein Jahr und er hat es gerockt. Unser Sportler des Jahres: Abdulkadir Kalender. Mit 37 errungenen Titeln endet für Abdulkadir Kalender ein mehr als erfolgreiches Jahr 2017. Eine Leistung, auf die der 25 jährige Karate-Trainer aus der Budoabteilung der Sportvereinigung Polizei Hamburg mit Recht stolz sein kann. Vom Weltmeistertitel bis zum Bundestrainer, in unterschiedlichen Disziplinen und Weltverbänden.

Weiterlesen …

Ju Jutsu Turnier im Kinder-Boden-Randori

04.12.2017 20:02 von Andreas Rasche

Ju Jutsu Turnier im Kinder-Boden-Randori bei der SV Polizei Hamburg.
Ju Jutsu Turnier im Kinder-Boden-Randori bei der SV Polizei Hamburg.

Rund 80 Kinder stürmten am 02.12.17 das Budocentrum der Sportvereinigung Polizei Hamburg. Die Mädchen und Jungen im Alter von 6-12 Jahren nahmen an dem vereinsübergreifenden Kinder-Boden-Randori Turnier des Hamburger Ju Jutsu Verbandes (HJJV) teil.

 

Mit vereinfachtem Regelwerk wurde, wie bei den Großen, leidenschaftlich gekämpft. Die einzelnen Klassen wurden unter Berücksichtigung von Alter, Graduierung und Gewicht (21-43 kg) eingeteilt.

 

Veranstalter und Spartenleiter Rolf Brauße (SVP) wertete die Veranstaltung im Sinne der Nachwuchsförderung als vollen Erfolg und lobte die hervorragende Arbeit des Kampfrichterteams unter Leitung von Hagen Popko-Bäumler vom HJJV. Am Ende bekamen alle Teilnehmer eine Urkunde und die Erstplatzierten einen Pokal.

 

Text Andreas Rasche / Foto Privat

Zurück