News

23.04.2018 16:16

Erfolgreiche Taekwondo Kup-Prüfung

Am Sonntag den 22.04.2018 legten 20 Taekwondo-Sportler der SV Polizei Hamburg ihre KUP-Prüfung im Taekwondo ab.
Das Teilnehmerfeld im Alter zwischen 9 und 42 Jahren und Graduierungen von 10. bis 5.Kup, mußte sein Können in allen Disziplinen des Taekwondo demonstrieren.

Weiterlesen …

20.04.2018 18:25

Double, Single, Empty - Stocktechniklehrgang im Budocentrum

Am 7.4.2018 gaben sich Jens Keckstein (6. Dan Ju-Jutsu, Präsident Breitensport, Graduated Giron Arnis Escrima) und Nele Groß (3. Dan Ju-Jutsu, IKAEF Phase 4) im Budocentrum Hamburg die Ehre beim Lehrgang "Stocktechniken für Spaß, Training und Prüfung".

Weiterlesen …

17 Titel für die Veddeler Karatekas

18.12.2017 14:46 von Andreas Rasche

17 Titel für die Karatekas der SV Polizei Hamburg.
17 Titel für die Karatekas der SV Polizei Hamburg.

Am 16.12.2017 fand die offene norddeutsche Meisterschaft der WKF (World Kickboxing Federation) in Lübeck statt. Vier Karatekas der Sportvereinigung Polizei Hamburg aus der Budoabteilung von der Veddel holten unglaubliche 17 Titel. Auch Trainer Abdulkadir Kalender konnte als Teilnehmer sieben Titel für sich in Formen-, Pointfight- und Leichtkontakt verzeichnen.


Temim und Amar Möhlenhoff belegten bei ihrer Premiere im Leichtkontakt gleich einen zweiten und ersten Platz. Temim gewann außerdem alle seine fünf Kategorien und wurde prompt mehrfacher norddeutscher Meister. Amar errang drei Mal den vize- und einen dritten Platz. Ahmad Mohamad sicherte sich in der Formenkategorie den dritten Platz. Das Trainerteam um Harald Stöhr, Upali M. Fonseka und Abdulkadir Kalender sowie das Budocentrum der SV-Polizei Hamburg sind mächtig stolz auf die sportlichen Leistungen ihrer Schüler.


Ahmad Mohamad: 1x 3.Platz
Amar Möhlenhoff: 3x 2.Platz; 1x 3.Platz
Temim Möhlenhoff: 5x 1.Platz
Abdulkadir Kalender: 3x 1.Platz; 4x 2.Platz



Text und Foto: Harald Stöhr

Zurück