News

20.09.2017 14:32

SVP Hamburg beim Finkenwerder Inselcup

Am Samstag, 16.09.17, fand wieder der traditionelle Inselcup im Jujutsu-Fighting in Finkenwerder statt. Die Budoabteilung der Sportvereinigung Polizei Hamburg trat mit 1 Kämpferin und 7 Kämpfern an den Start. Levin hat den Tag souverän gecoacht und mit den Ergebnissen kann man sehr zufrieden sein. Tolle Leistung von allen und ein guter Start für die Saison 2018 ist gemacht.

Weiterlesen …

14.09.2017 16:50

Neue Kurse für BJJ und Yoga in der SVP Hamburg

Ab sofort können Jugendliche ab 10 Jahren donnerstags von 16.00 bis 17.30 Uhr BJJ und Ne-Waza im Dojo 2 trainieren. Das Trainerduo Jannina und Jacob freut sich auf die Nachwuchsausbildung in der Sportvereinigung Polizei Hamburg.
Außerdem findet ab dem 09.10.2017 immer montags ein zusätzlicher Yoga-Kurs von 18.00 bis 19.00 Uhr im Dojo 4 statt. Unsere neue Yoga Trainerin Kamala Sharma freut sich auf rege Teilnahme.

Weiterlesen …

1. Hamburg Open - SVP Karate Kids im vorderen Drittel

10.02.2017 14:37 von Andreas Rasche

1. Hamburg Open
1. Hamburg Open

Neues von der Veddel: Das 1. Hamburg Open ist ein von der Karate Academy Hamburg ausgeschriebenes Karateturnier für Kinder U10, Schüler U12 und U14, Jugend U16 und Junioren U18 in den Disziplinen Kata und Kumite. Rund 600 Teilnehmer aus sechs Ländern und acht Bundesländern hatten sich gemeldet. Damit waren fast alle Kader Kämpfer der einzelnen Länder am 4. Februar 17 in der Sporthalle Wandsbek am Start.


Die Budoabteilung der Sportvereinigung Polizei Hamburg traten mit Temim und Amar jeweils in der Kata und Kumite Diziplin gegen 25 weitere Kämpfer an. Temin mußte mit seiner Kata 5x mal ran. Am Ende belegte er einen hervorragenden 4. Platz. Amar unterlag in der 3. Runde dem amtierendem deutschen Meister, aber kämpfte sich über die Trostrunde auch auf den 4. Platz. Im Kumite war Temim Punktgleich und verlor leider durch eine Verwarnung. Amar unterlag gegen einen Kader Kämpfer mit einem Punkt unterschied. Demnach dicht an der Spitze gratulieren wir unseren Nachwuchskämpfern zu ihren tollen Leistungen.

Text / Fotos: Harald Stöhr

Zurück