News

17.01.2018 19:24

Neues Lehrteam im Hamburger Ju-Jutsu Verband

Wie schon in einigen anderen Bundesländern übernimmt ab sofort auch in Hamburg ein Lehrteam die Verantwortung für das Lehren und Lernen im Auftrag des Hamburger Ju-Jutsu Verbandes. Auch die Sportvereinigung Polizei Hamburg / Budocentrum (SVP) ist vertreten.

Weiterlesen …

26.12.2017 18:41

Ein Sportjahr mit 37 Titeln

Das war sein Jahr und er hat es gerockt. Unser Sportler des Jahres: Abdulkadir Kalender. Mit 37 errungenen Titeln endet für Abdulkadir Kalender ein mehr als erfolgreiches Jahr 2017. Eine Leistung, auf die der 25 jährige Karate-Trainer aus der Budoabteilung der Sportvereinigung Polizei Hamburg mit Recht stolz sein kann. Vom Weltmeistertitel bis zum Bundestrainer, in unterschiedlichen Disziplinen und Weltverbänden.

Weiterlesen …

Krav Maga

Krav Maga ist eines der modernsten und effektivsten Selbstverteidigungssysteme, welches in kürzester Zeit von Jedermann (unabhängig von Alter, Geschlecht oder Körperkraft) erlernt werden kann.

Krav Maga ist weder Kampfsport, noch Kampfkunst, daher gibt es auch keine Wettkämpfe.

Krav Maga ist allein zu Selbstverteidigungszwecken entwickelt worden. Im Gegensatz zu vielen traditionellen Kampfsportarten ist Krav Maga ein dynamisches System, welches sich ständig weiterentwickelt.

Krav Maga schult die natürlichen Reflexe. Besonders das richtige Reagieren unter Stress wird trainiert. Dabei wird der richtigen Taktik in Gefahrensituationen viel Raum eingeräumt.


Weitere Infos zu Krav-Maga Germany: www.kravmaga-germany.de

 

Probetraining Krav Maga:
Jeden Donnerstag 20.30 - 22:00 Uhr.

Das Mindestalter für Teilnehmer beträgt 16 Jahre.